Die PC/104 – MVB Baugruppe verbindet über den PC/104-Standard-Bus ein “Multifunctional Vehicle Bus (MVB) – IEC61375”-System mit einem Rechner, bzw. PC oder emb. PC etc.
Die Schnittstelle zwischen PC/104 und MVBC ist mit einem FPGA Xilinx Spartan-XL realisiert. Im FPGA sind zusätzlich die Kontroll- und Statussignallogik für den Zugriff auf den Verkehrsspeicher implementiert. Der Adressbereich für den MVBC und den Verkehrs-Speicher wird über ein Register im PC-AT IO Bereich per Software konfiguriert.

Weiter beinhaltet das FPGA:

– Memory Modelle für Klasse 2,3,4 [MVBC]
– Interrupt Controller für die beiden MVBC Interrupt Quellen
– Busrequest-Logik für MVBC-Register Zugriff

Entwicklungsauftrag der Pixy AG, Schweiz: www.pixy.ch